EN  DE  
Joel Frederiksen, Künstlerischer Leiter
Top image - 20091024_img_0008.jpgTop image - epm_bruges_august_2008-012.jpgTop image - epm_bruges_august_2008-006.jpgTop image - _mg_4870.jpgTop image - valencia02_portrait_ek_modern_setting.jpg

Alte Musik und historische Aufführungspraxis - lebendig kommuniziert

 

Liebe, Gewalt und Leidenschaft - Themen, die ewig zeitlos bleiben und ihre Aktualität bis  heute bewahrt haben: Joel Frederiksen und sein Ensemble Phoenix Munich greifen sie nach Originalmanuskripten und auf Originalinstrumenten spielend auf. Sie bringen die alten Lieder, Balladen und Tänze der Renaissance und des Barock oder der amerikanischen Pionierzeit bis hin zu Jazzimprovisationen und zeitgenössischen Auftragskompositionen wieder zum Klingen und stellen sie in themengebundenen Programmen in einen neuen Kontext.

"Mit Gesang zu erzählen"- das fasziniert Joel Frederiksen, der sich selbst auf der Laute begleitet, am meisten. Besonders wichtig ist ihm in seinen Konzerten die lebendige und mitreßiende Vermittlung und Kommunikation der Inhalte - sei es in Sachen Liebe, Verlust, Betrug, Krieg oder Tod.